Unsere Leistungen / Kosten :

Eine kurze Übersicht :

Diese Leistungen werden von Ihrer Krankenkasse übernommen :

  • Hilfe bei der Medikamenteneinnahme
  • Injektionen
  • Augentropfengabe
  • Überwachung von Blutdruck und Puls
  • Verbände und Wundversorgung jeder Art
  • An-und Ausziehen von Stützstrümpfen oder -Hose
  • Versorgung von Magensonden und Katheteranlagen
  • Infusionstherapie
  • Port Versorgung

Seit dem 01.01.2004 schreibt die Gesundheitsreform auch bei diesen Leistungen eine 10%-Regelung vor.

Nur für die Versicherten, die nicht Rezeptbefreit sind)

Beispielrechnung :

Medikamenten und /oder Insulingabe 9,57 €
Preis für 28 Leistungstage 267,96 €

Diese Leistungen werden von Ihrer Pflegeversicherung übernommen :

  • Körperpflege, z.B. Ganz- und Teilwaschungen
  • Hilfe bei Toilettengängen
  • Hilfe bei der Ernährungszubereitung zubereiten
  • Erledigung von Einkäufen
  • Begleitung bei Arztbesuchen
  • Verabreichung von Sondenkost
  • Übernahme der Pflege für die Dauer des Urlaubs Ihrer Angehörigen
Bei Pflegestufe I bis 450 €
Bei Pflegestufe II bis 1.100 €
Bei Pflegestufe III bis 1.550 €

Wir helfen Ihnen selbstverständlich auch bei Ihrem Pflegeantrag.

Die Pflege kann sofort begonnen werden, ohne Vorfinanzierung.

Wir pflegen Sie an 365 Tagen im Jahr.